.
.

Der Landschleicher vom rbb 

Auch bei uns in der Gemeinde ging der Landschleicher vom rbb um sich.

13.05.2012

Der Landschleicher  -  Glienig

Der Landschleicher besucht Glienig im Landskreis Dahme-Spreewald. Mit sechs anderen Orten bildet Glienig die Gemeinde Steinreich. Der Name ist ein reiner Phantasiename, den sich die Leute bei der Gebietsreform selbst ausgedacht haben. Aber der hat nichts mit den Bankkonten seiner Bewohner zu tun.







Der Landschleicher  -  Schenkendorf

Der Landschleicher entdeckt in Schenkendorf eine leere Dorfstraße, einen Grenzstein und besucht die ehemalige Poststation.







Der Landschleicher  -  Damsdorf

Der Landschleicher berichtet aus Damsdorf, ein Ort am Rande des Landkreises Dahme-Spreewald.







Der Landschleicher  -  Schöneiche

Schöneiche ist ein circa 40 Jahre altes Dorf im Landkreis Dahme-Spreewald. Zahlreiche Einrichtungen wie der Dorfkonsum, der Kindergarten oder das Kulturhaus sind geschlossen.







Der Landschleicher  -  Sellendorf

Der Landschleicher zu Gast in der Gemeinde Sellendorf in der Niederlausitz, direkt an der Grenze zwischen Lausitz und Fläming. Gertrud Lehmann (Einwohnerin) ist äußerst ortskundig und informiert umfangreich.








Quelle: rbb Brandenburg Aktuell